FANDOM


Ein Rokurokubi ist ein Wesen, welches wie ein Mensch aussieht, aber in der Nacht einen sehr langen Hals bekommt, der sich nach belieben strecken und wenden lässt.

Allgemeines

Rokurokubi sind stets weiblich. Während sie tagsüber aussehen wie normale Frauen, so wachsen ihre Hälse des Nachts und ermöglichen eine freie Bewegung nach ihrem Belieben. Sie lieben es, Menschen zu erschrecken.


Es kann passieren, dass die Rokurokubi so müde werden, dass sie vergessen, Ihre Hälse wieder einzuziehen und in einen Schlaf verfallen. Man erkennt an ihren Hälsen dann bleiche Male, die von der Dehnung zeugen.


Man darf sie nicht mit ihren Artverwandten, den sogenannten Nukekubi verwechseln.

Kurzfassung

Herkunft: Japan.

Aussehen: Tagsüber wie normale Frauen, nachts lange, bewegliche Hälse.

Tod: Vermutlich durch herrkömmliche Mittel.